Freie Kreativität
Unser oberstes Ziel: ganzheitliches Lernen.

Corona-Virus aktuell

Bitte beachten Sie: Die Notbetreuung kann ab Montag, 27.04.2020 auch dann in Anspruch genommen werden, wenn

O ein Erziehungsberechtigter des Kindes im Bereich der kritischen Infrastruktur tätig ist oder Abschlussschüler im Bereich der kritischen Infrastruktur ist;

O im Falle von Alleinerziehenden der oder die Alleinerziehende erwerbstätig ist (im oder außerhalb des Bereichs der kritischen Infrastruktur).

Öffnung der Schulen für Abschlussklassen ab 27. April 2020 und Fortsetzung des „Lernens zuhause“ in den übrigen Jahrgangsstufen: So geht es mit dem Unterrichtsbetrieb an den bayerischen Schulen nach den Osterferien weiter.

Das bayerische Kabinett hat in seiner Sitzung am 16. April 2020 eine Öffnung der bayerischen Schulen für die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen der weiterführenden und beruflichen Schulen ab 27. April beschlossen. 

Die Wiederaufnahme des Unterrichtsbetriebs ab dem 27. April ist für folgende Jahrgangsstufen und Schularten vorgesehen:

Mittelschule: Jahrgangstufe 9 (soweit für eine Prüfung angemeldet) bzw. Jahrgangsstufe 10

Andere Jahrgangsstufen

Für alle anderen Jahrgangsstufen einschließlich der Grundschulklassen wird das „Lernen zuhause“ bis auf Weiteres fortgeführt. Eine weitere Ausweitung des Unterrichtsbetriebs – z. B. auf die Jahrgangsstufe 4 der Grundschule oder auf die Klassen, die im nächsten Jahr ihren Abschluss machen – ist derzeit frühestens ab dem 11. Mai vorstellbar. Hierüber wird noch gesondert entschieden.

Die Notbetreuung für die Klassen 1 - 6 findet weiter statt.

Bitte beachten Sie: Die Notbetreuung kann nur dann in Anspruch genommen werden, wenn 

    ein Erziehungsberechtigter im Bereich der Gesundheitsversorgung oder der Pflege tätig und aufgrund dienstlicher oder   
    betrieblicher Notwendigkeiten in dieser Tätigkeit an einer Betreuung seines Kindes gehindert ist oder 

    beide Erziehungsberechtigte des Kindes, im Fall von Alleinerziehenden der oder die Alleinerziehende, in sonstigen Bereichen der      
    kriti
schen Infrastruktur tätig und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten in dieser Tätigkeit an einer Betreuung ih
    rer  Kinder gehindert sind. Voraussetzung ist in diesem Fall, dass kein anderer Erziehungsberechtigter verfügbar ist, um die Betreu
    ung zu übernehmen. 

Weitere Voraussetzung für die Teilnahme an der Notbetreuung ist, dass die Kinder 

   keine Krankheitssymptome aufweisen, 

   keinen Kontakt zu einer infizierten Person haben oder binnen der letzten 14 Tage hatten und 

   keiner sonstigen Quarantänemaßnahmen unterliegen.

Bitte wenden Sie sich im Bedarfsfall zwingend einen Werktag vorher (bis 12:00 Uhr) an den Klassenlehrer. Den Vordruck zur Erklärung finden Sie hier oder im Bereich Service auf unserer Homepage. Bitte geben Sie die Erklärung dann unterschrieben Ihrem Kind mit.

Ergänzende Informationen hält auch das Bayerische Kultusministerium unter https://www.km.bayern.de/ für Sie bereit. 

Bleiben Sie gesund!

Schulleitung

 

 

Faschingsfeier an der Martini-Schule

Faschingsfeier an der Martini-Schule

Mit Freude und Begeisterung waren am unsinnigen Donnerstag die Mittelschüler bei der Sache und feierten Fasching...

mehr »

Faschingsfeier an der Martini-Schule

Faschingsfeier an der Martini-Schule

Mit Freude und Begeisterung waren am unsinnigen Donnerstag die Mittelschüler bei der Sache und feierten Fasching...

mehr »

Betriebsbesichtigung der Klasse M10

Betriebsbesichtigung der Klasse M10

Im Rahmen einer Betriebsbesichtigung besuchten die Schülerinnen und Schüler der berufsorientierenden Zweige „Wirtschaft“ und „Technik“ die KW-Energie GmbH & Co. KG...

mehr »

Ersthelferausbildung an der Schule

Ersthelferausbildung an der Schule

 Erst-Helfer-Maßnahmen sind beim Leben retten, wenn Unfälle auftreten, unerlässlich...

mehr »

Unser Profil

Unser Profil

Unser Leitbild

Unser Profil
Unser Team

Unser Team

42 Lehrkräfte, 5 Geistliche und 5 pädagogische Fachkräfte

Unser Team
Beratungsangebote

Beratungsangebote

Die unterschiedlichen Beratungsangebote an unserer Schule...

Beratungsangebote
Ganztagesschule

Ganztagesschule

Ganztagesschulen begünstigen ...
Ganztagesschule
Persönlichkeits­bildung

Persönlichkeits­bildung

Das eigene Potential erkennen
Persönlichkeits­bildung
Unterricht

Unterricht

Wir wollen unsere Schüler...
Unterricht
Berufsorientierung

Berufsorientierung

Fit für den Beruf
Berufsorientierung
Umwelterziehung

Umwelterziehung

Nachhaltiges Handeln

Umwelterziehung

Die Betreuung der Website in der AG-Homepage obliegt den Kollegen Hermann Feierle und Oliver Jordan.