Startseite

Ehrung von sozial engagierten Schülern

Ehrung von sozial engagierten Schülern

Sozial engagierte Schülerinnen und Schüler an der Martini-Schule geehrt

Eine ganze Reihe von Schülerinnen und Schülern der Martini-Schule in Freystadt durften Urkunden und Buchpreise in einer kleinen Feierstunde zur Ehrung für ihr soziales Engagement entgegennehmen. Konrektor Herbert Lauterkorn betonte: „Euer Engagement für andere ist mindestens so wichtig wie Noten, wenn nicht noch wichtiger!“ 

Der stellvertretende Schulleiter gab den Jugendlichen mit auf den Weg, die Urkunden und Zertifikate bei späteren Bewerbungen dazuzulegen: „Es wird nicht nur auf die Noten geschaut“. Nour Alghawari, Lea Meyer, Elena Hollweck, Luca Wieczorek, Lena Brandl, Heider Johannes, Fabian Endig, Lena Ramsauer, Sara Slolnikova, Carlos Steuer, Gracjan Boruch, Lucas Blomeier, Sebastian Reif, Sina Dotzer, Lisa Haubner, Tom Ehrnsberger, Karl Mößler, Jannik Hohl, Philipp Peter, Lukas Stark, David Avramud, Sophia Goß, Jason Spellerberg und Valantina Kraus wurden für ihre Tätigkeit als Schülerlotsen geehrt, für ihr Engagement als Streitschlichter Carina Bachmeier Veronika Götz, Karla Jurisc, Franziska Schöll, Vinzenz Lerzer, Dilay Sarikus, Tuana Sarikus und Kimberly Klausing. 

Konrektor Lauterkorn hatte Zertifikate für die „Jungen Hüpfer“ dabei, die sich wöchentlich mit den Bewohnern des Freystädter Caritas Alten- und Pflegeheim St. Josef beschäftigt haben. Mit Freude und viel Engagement haben sie dort den Bewohnern Gesellschaft geleistet, ihnen vorgelesen oder auch mit ihnen Spaziergänge unternommen. Dies waren Saskia Stark, Selin Krupa, Franziska Schöll, Sophia Goß, Carina Bachmeier, Jason Spellerberg, Patrick Meixner, Jennifer Schmied, Gini Schrader, Veronika Götz und Kimberly Klausing. „Es ist ein großer Gewinn, wenn die jungen Leser zu den Senioren kommen“, sagte Lauterkorn. 

Die fleißigsten Leser aus der Grundschule, die sich mit dem Leseprogramm Antolin beschäftigt haben, waren Jacob Keckl, Valentin Herler, Zazou Kleineisel, Stefanie Kerl, Romy Fürnrieder, Selin Petek, Julian Buchner, Luisa Buchner und Luisa Rüger. Für besondere Leistungen im Rechnen wurden die „Mathepiraten“ Tobias Buchner, Amelie Sichert und Eleonora Lang geehrt. 

von Martini-Schule, Freystadt
  • Sozial engagierte Schüler